RADIOJOBS

Online-Börse für Ausbildungsplätze

Posted by in News und Tipps

radio SAW und IKK gesund plus starten „Mission: Ausbildung 2021“ / Zum 20. Mal hieß es gestern: Start für die „Mission: Ausbildung“! Die große online- Börse für Ausbildungsplätze ist eine Erfindung der Krankenkasse IKK gesund plus und ihres Medienpartners radio SAW. Seit 20 Jahren ist sie erfolgreich als Informationsquelle für Arbeitgeber, Schüler und Studenten. Über die Jahre fanden fast 80.000 Angebote ihren Platz auf radiosaw.de und viele Jugendliche dort eine Perspektive nach der Schul- und Studienzeit. Im vergangenen Jahr z. B. platzierten fast 480 Ausbilder 2.900 freie Stellen und über 800 Interessenten…weiterlesen

„Dein Start in die Medien“

Posted by in News und Tipps

Ein Job in den Medien, das wäre was – aber wie bekomme ich einen Fuß in die Tür? Der Berufsinformationstag „Dein Start in die Medien“ mit FAZ, Hessischem Rundfunk und der Hörfunkschule Frankfurt gibt Impulse zum Berufseinstieg und beantwortet Fragen.

„Wie bekomme ich einen Job bei den Medien?“

Posted by in News und Tipps

„Wie bekomme ich einen Job bei den Medien?“ – das ist eine der häufigsten Fragen von jungen Menschen, die im Journalismus arbeiten wollen. Und egal, wen man aus der Branche fragt, in der Regel fällt das Wort „Praxiserfahrung“. radio-starter hilft beim Start in die Medien und bietet diese praktischen Erfahrungen, es ist eine Art „Volo vor dem Volo“. In der Ausbildung lernen die Teilnehmenden also das, was sie später im Volontariat bei einem Sender oder in einem Medienhaus ausführlicher lernen. radio-starter dauert ein Jahr und kann neben Schule oder Studium absolviert werden….weiterlesen

WIFI und Hitradio Ö3 bringen mit Weiterbildung Menschen beruflich weiter

Posted by in News und Tipps

„Die Zukunft beginnt bei dir!“ ist das Motto der zehn Tage laufenden Ö3-Aktion – 100 WIFI-Weiterbildungsgutscheine im Wert von je 333 EUR zu gewinnen Jeder Mensch hat berufliche Träume, Interessen und Talente. Fit für die rasant voranschreitende Digitalisierung werden, die Matura nachholen, eine neue Sprache lernen oder den Schritt in die Selbstständigkeit wagen: Das WIFI und Hitradio Ö3 unterstützen alle, die ihre beruflichen Wünsche und Träume jetzt in die Tat umsetzen möchten, mit einer motivierenden Radio-Programmaktion vom 26. August bis 4. September.  100 WIFI-Bildungsgutscheine im Wert von je 333 Euro…weiterlesen

Hörfunkpreis für junge Journalisten

Posted by in News und Tipps

Beiträge und Reportagen für den Hinhörer 2020 einreichen Club-Sterben, männliche Erzieher im Kindergarten oder gar die Corona-Nachbarschaftshilfe – es gibt viele Themen, die bewegen. Und es gibt viele junge Journalisten, die mit ihrer Art zu berichten, bewegen. Auch der Nachwuchs macht handwerkliche und fundierte Beiträge. Und für diese jungen Menschen gibt es den Hinhörer 2020 – der Radiopreis für junge Journalisten. Auch Beiträge aus dem Homeoffice dürfen eingereicht werden Der Hörfunkpreis wird gemeinsam von der Hörfunkschule Frankfurt und der Evangelischen Journalistenschule in Berlin ausgelobt. „Viele Redaktionen mussten die Arbeit coronabedingt…weiterlesen

Wie bekomme ich meinen Traumjob in den Medien?

Posted by in News und Tipps

Fake-News und reißerische Berichterstattung auf der einen Seite – auf der anderen Seite: berühmte Star-Moderatoren, Journalisten, die investigativ Missstände aufdecken, und Berichte oder Reportagen, die bewegen. Kritik und Faszination – und irgendwo dazwischen sind junge Menschen, die in den Medien arbeiten wollen. Aber in welchem Bereich? Und wie komme ich überhaupt an einen Medien-Job? Reicht es, gut im Fach Deutsch zu sein? „Dein Start in die Medien“ ist das Motto des gemeinsamen Berufsinformationstags am 5. November von der Hörfunkschule Frankfurt, dem Hessischen Rundfunk und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Journalisten aus…weiterlesen

Schüler üben, wie man Radio macht

Posted by in News und Tipps

Eifrig tippend und klickend saßen die jugendlichen Teilnehmerinnen um zwei Laptops herum, aufgeteilt in die beiden Arbeitsgruppen „Tonschnitt“ und „Musikauswahl“, wobei jedes Gruppenmitglied einer individuellen Aufgabe nachging. „Wir leben in einer visuellen Welt, das Hinhören ist nicht mehr so gefragt. Wir wollen den Leuten damit Lust auf Radio machen“, erklärte Medienreferent Albrecht Ackermann von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Baden-Württemberg. An der Wilhelm-Wundt-Realschule (WWR) im Stadtteil Neckarau fand ein zweitägiger Radioworkshop unter Leitug von Radiojournalist Ackermann statt. Im Rahmen dieses Workshops lernten acht Teilnehmer, wie man Mikrofon-Umfragen draußen auf der Straße führt, Radiobeiträge erstellt und schneidet sowie das kreative musikalische Untermalen…weiterlesen

0

Jetzt anmelden: MIZ RADIO SCHOOL 2019

Posted by in News und Tipps

Berlin/Potsdam-Babelsberg, 13. August 2019. Vom 22. bis zum 27. September 2019 haben Radiobegeisterte die Gelegenheit, im Rahmen der RADIO SCHOOL des Medieninnovationszentrums Babelsberg (MIZ) einen Blick hinter die Kulissen des täglichen Radiogeschäfts zu werfen. Die Radiomacherinnen und -macher von morgen durchlaufen an sechs Tagen wesentliche Stationen des Hörfunk-ABC und sammeln erste Erfahrungen im professionellen Radioumfeld. Von der Redaktionssitzung ins Hörfunkstudio Für das Kompakttraining können sich Studierende, Absolventinnen und Absolventen, angehende Hörfunkpraktikantinnen und -praktikanten sowie weitere Interessierte aus Berlin und Brandenburg, die sich auf einen Einstieg im Audiobereich vorbereiten möchten, bis…weiterlesen

Reinschnuppern in den Traumberuf beim Radio

Posted by in News und Tipps

Wer ab dem 12.August an seinem Radio dreht, bekommt ungewohnte Klänge zu hören: Auf der UKW 92,9 in Frankfurt und in Teilen Offenbachs sendet dann LUX Radio. Erfrischend andere Musik, Berichte und Reportage aus Frankfurt und Umgebung – das bietet das Radio der evangelischen Hörfunkschule Frankfurt. Auch wenn das Programm professionell klingt: Gemacht wird es von jungen Nachwuchsjournalisten. Sie berichten zwei Wochen lang live und stemmen dabei von Moderation über Nachrichten bis hin zur Musikauswahl alles selbst. „Bei uns gibt es die geballte Praxiserfahrung“, sagt Andreas Fauth. Er ist Initiator…weiterlesen

„Deine Stimme im Radio“

Posted by in News und Tipps

Restplätze beim LeineHertz-Einsteigerkurs (16.-18.11.2018) Sie weckt uns, unterhält, informiert und verrät die neuesten Blitzer: Wer kennt sie nicht, die Stimme des Lieblingsmoderators im Radio? Bei „LeineHertz Kompakt“ lernen Bürger aus der Region Hannover jetzt von Freitag- bis Sonntagnachmittag, wie man es selber macht: Schreiben fürs Hören, Sprechen am Mikrofon, Interview, Audioschnitt, die eigene Sendung. Beim 40-Euro-Einsteigerkurs des Hannoverschen Bürgerradios gibt es noch wenige Restplätze. Interessierte melden sich bis Freitagmorgen unter 0511/270722-10 oder per Email unter . Der Kurs beginnt am 16.11. um 16 Uhr im Cityfunkhaus an der Hildesheimer Straße 29. Weitere…weiterlesen